Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) werden auf folgender Seite abrufbar sein: www.g-ba.de/ais

Wirkstoff absteigend sortiert Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Pomalidomid (neues Anwendungsgebiet: Multiples Myelom, mind. 1 Vortherapie, Kombination mit Bortezomib und Dexamethason) 15.06.2019 Verfahren abgeschlossen
Pomalidomid [aufgehoben] 01.09.2013 Verfahren abgeschlossen
Polatuzumab Vedotin (Diffus großzelliges B-Zell-Lymphom, Kombination mit Bendamustin und Rituximab) 15.02.2020 Verfahren abgeschlossen
Pixantron (B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphom) 01.12.2012 Verfahren abgeschlossen
Pitolisant 01.08.2016 Verfahren abgeschlossen
Pitavastatin (Primäre Hypercholesterinämie, gemischte Dyslipidämie) 01.06.2011 Verfahren abgeschlossen
Pirfenidon (Idiopathische pulmonale Fibrose) 15.09.2011 Verfahren abgeschlossen
Piperaquintetraphosphat, Dihydroartemisinin 21.03.2012 wurde freigestellt
Pertuzumab (neues Anwendungsgebiet: Mammakarzinom, früh mit hohem Rezidivrisiko, Adjuvanz, Kombination mit Trastuzumab und Chemotherapie) 01.07.2018 Verfahren abgeschlossen
Pertuzumab (neues Anwendungsgebiet: Mammakarzinom, entzündlich oder früh mit hohem Rezidivrisiko, Neoadjuvanz, Kombination mit Trastuzumab und Chemotherapie) 01.09.2015 Verfahren abgeschlossen
Pertuzumab (Mammakarzinom, HER2+, Kombination mit Trastuzumab und Docetaxel) 01.04.2013 Verfahren abgeschlossen
Perampanel (neues Anwendungsgebiet: Epilepsie, prim. generalisierte Anfälle, ≥ 12 Jahre) 01.12.2017 Verfahren abgeschlossen
Perampanel (Erneute Nutzenbewertung: Epilepsie, fokale Anfälle, ≥ 12 Jahre) 15.05.2014 Verfahren abgeschlossen
Perampanel [aufgehoben] 15.09.2012 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: Urothelkarzinom) 15.09.2017 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: Plattenepithelkarzinom Kopf-Hals-Bereich, PD-L1-Expression ≥ 1%, Erstlinie, Monotherapie) 01.12.2019 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: Plattenepithelkarzinom Kopf-Hals-Bereich, PD-L1-Expression ≥ 1%, Erstlinie, Kombination mit Platin- und 5-Fluorouracil (5-FU)-Chemotherapie) 01.12.2019 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: Plattenepithelkarzinom Kopf-Hals-Bereich) 15.10.2018 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: Nierenzellkarzinom, Erstlinie, Kombination mit Axitinib) 01.12.2019 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Plattenepithelhistologie, Erstlinie, Kombination mit Carboplatin und (nab-) Paclitaxel) 01.04.2019 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Nicht-Plattenepithelhistologie, Erstlinie, Kombination mit Pemetrexed und Platin-Chemotherapie) 01.04.2019 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, nach vorheriger Chemotherapie) 15.08.2016 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Erstlinie) 15.02.2017 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: Melanom, adjuvante Therapie) 01.04.2019 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: Hodgkin-Lymphom) 01.06.2017 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (Melanom) 15.08.2015 Verfahren abgeschlossen
Pembrolizumab (Erneute Nutzenbewertung § 13: Urothelkarzinom, CPS ≥ 10, Erstlinie) 01.01.2019 Verfahren abgeschlossen
Pegvaliase (Phenylketonurie) 01.07.2019 Verfahren abgeschlossen
Patisiran (Amyloidose) 01.10.2018 Verfahren abgeschlossen
Patiromer (Hyperkaliämie) 01.04.2018 Verfahren abgeschlossen