Inhalt

Beschlüsse des Gemeinsamen Bundesausschusses

Thema des Beschlusses Beschlussdatum Inkrafttreten
Rehabilitations-Richtlinie: Verordnungsbefugnis von Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten 16.03.2017 noch nicht in Kraft
Soziotherapie-Richtlinie: Verordnungsbefugnis von Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten 16.03.2017 noch nicht in Kraft
Krankentransport-Richtlinie: Verordnungsbefugnis von Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten 16.03.2017 noch nicht in Kraft
Häusliche Krankenpflege-Richtlinie: Medikamentengabe und verrichtungsbezogene krankheitsspezifische Pflegemaßnahmen 16.03.2017 noch nicht in Kraft
Krankenhauseinweisungs-Richtlinie: Verordnungsbefugnis von Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten 16.03.2017 noch nicht in Kraft
Heilmittel-Richtlinie: Anpassung der ICD-Klassifikation und Delegation an den Unterausschuss Veranlasste Leistungen 16.03.2017 noch nicht in Kraft
Heilmittel-Richtlinie: Aufnahme der ambulanten Ernährungsberatung bei seltenen angeborenen Stoffwechselerkrankungen und Mukoviszidose 16.03.2017 noch nicht in Kraft
Bedarfsplanungs-Richtlinie: Änderung des Beschlusses vom 15.12.2016 – Änderung in § 4 – Verweis auf Anlage 1 16.03.2017
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Aufnahme Macrogol-ratiopharm flüssig Orange® 16.03.2017 16.03.2017
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage VII: Einleitung eines Stellungnahmeverfahrens – Ergänzung neuer Gruppen austauschbarer Darreichungsformen mit den Wirkstoffen Duloxetin und Imatinib 07.03.2017 mit Beschlussdatum
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Streichung Macrogol-CT Abführpulver 07.03.2017 noch nicht in Kraft
Beauftragung IQWiG: Bewertung der Studie LEADER im Anwendungsgebiet Diabetes Mellitus Typ 2 07.03.2017 mit Beschlussdatum
Beauftragung IQWiG: Erstellung einer Versicherteninformation über die bestehenden Möglichkeiten der Pränataldiagnostik gemäß Mutterschafts-Richtlinien (Mu-RL) sowie der Einbindung von Eckpunkten, die sich gegebenenfalls aus einer zukünftigen Änderung der Mu-RL ergeben 16.02.2017 mit Beschlussdatum
Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderung Ziffer I.2.2 und II.2.2 der Anlage 2 16.02.2017 noch nicht in Kraft
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage VII: Ergänzung einer neuen Gruppe austauschbarer Darreichungsformen mit dem Wirkstoff Fosfomycin 16.02.2017 15.05.2017
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage IX: Festbetragsgruppenbildung Duloxetin, Gruppe 1, in Stufe 1 16.02.2017 01.04.2017
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage IX: Festbetragsgruppenbildung Efavirenz, Gruppe 1, in Stufe 1 16.02.2017 05.04.2017
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage IX: Festbetragsgruppenbildung Aripiprazol, Gruppe 1, in Stufe 1 16.02.2017 05.04.2017
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage IX: Festbetragsgruppenbildung Lamivudin + Zidovudin, Gruppe 1, in Stufe 1 16.02.2017 01.04.2017
Schutzimpfungs-Richtlinie: Änderung der Beschlüsse vom 1. Dezember 2016 und 15. Dezember 2016 zur Änderung der Schutzimpfungs-Richtlinie (SI-RL) Umsetzung STIKO Empfehlungen August 2016 bzw. der STIKO-Stellungnahme zur Anwendung von Influenza-Lebendimpfstoffen bei Kindern in der Saison 2016/2017 16.02.2017 mit Beschlussdatum
Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung: Finanzierungsregelung für die Datenannahme gemäß Richtlinie sowie die Strukturen und Aufgaben der Landesarbeitsgemeinschaften in der sektorenübergreifenden Qualitätssicherung 16.02.2017 noch nicht in Kraft
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Trifluridin/Tipiracil 02.02.2017 02.02.2017
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom nach vorheriger Chemotherapie) 02.02.2017 02.02.2017
Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a SGB V: Strontium 82 / ((82)Rb) Rubidiumchlorid 02.02.2017 02.02.2017
Beratung gemäß § 137h Absatz 6 SGB V: Cerliponase alfa zur Enzymersatztherapie bei neuronaler Ceroid-Lipofuszinose Typ 2 02.02.2017 mit Beschlussdatum
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Antrag auf erneute Nutzenbewertung nach § 35a Abs. 5 SGB V - Secukinumab 02.02.2017 mit Beschlussdatum
Bekanntmachung und Einholung erster Einschätzungen: Nicht-invasive Pränataldiagnostik (NIPD) zur Bestimmung des Risikos autosomaler Trisomien 13, 18 und 21 mittels eines molekulargenetischen Tests für die Anwendung bei Risikoschwangerschaften im Rahmen der Mutterschafts-Richtlinien (Mu-RL) 26.01.2017 mit Beschlussdatum
Beauftragung IQWiG: Nicht-invasive Pränataldiagnostik (NIPD) zur Bestimmung des Risikos autosomaler Trisomien 13, 18 und 21 mittels eines molekular-genetischen Tests für die Anwendung bei Risikoschwangerschaften im Rahmen der Mutterschafts-Richtlinien (Mu-RL) 26.01.2017 mit Beschlussdatum
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage V: Änderung Befristung VISMED®; VISMED® MULTI 24.01.2017 16.01.2017
Arzneimittel-Richtlinie/Anlage XII: Brentuximab Vedotin (neues Anwendungsgebiet: CD30+ Hodgkin-Lymphom mit erhöhtem Rezidiv oder Progressionsrisiko) 19.01.2017 19.01.2017