Auswahl Website-Hauptbereich
Inhalt

Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses

Auf diesen Seiten sind die Richtlinien veröffentlicht, die der Gemeinsame Bundesausschuss laut gesetzlichem Auftrag „über die Gewähr für eine ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Versorgung der Versicherten“ beschließt (§ 92 SGB V).

Richtlinien
Zahnersatz-Richtlinie
Zahnärztliche Individualprophylaxe
Zahnärztliche Früherkennung
Verfahrensordnung des Gemeinsamen Bundesausschusses
Spezialisierte Ambulante Palliativversorgungs-Richtlinie
Soziotherapie-Richtlinie - ST-RL
Sicherstellungszuschläge-Regelungen
Schutzimpfungs-Richtlinie
Richtlinien über künstliche Befruchtung
Richtlinie zur Kinderonkologie
Richtlinie zur Kinderherzchirurgie
Richtlinie zur Jugendgesundheitsuntersuchung
Richtlinie zur Empfängnisregelung und zum Schwangerschaftsabbruch
Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung – Qesü-RL
Richtlinie zu planungsrelevanten Qualitätsindikatoren - plan. QI-RL
Richtlinie zu minimalinvasiven Herzklappeninterventionen - MHI-RL
Richtlinie Ultraschallscreening auf Bauchaortenaneurysmen – US-BAA-RL
Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern - QSKH-RL
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus (§ 116b SGB V)
Richtlinie nach § 63 Abs. 3c SGB V
Richtlinie Methoden vertragsärztliche Versorgung (früher BUB-Richtlinie)
Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V - ASV-RL
Rehabilitations-Richtlinie
Regelungen zur Fortbildung im Krankenhaus
Regelungen zum Qualitätsbericht der Krankenhäuser - Qb-R
Qualitätssicherungsvereinbarung Protonentherapie beim Rektumkarzinom
Qualitätssicherungsvereinbarung Positronenemissionstomographie beim NSCLC
Qualitätssicherungsmaßnahmen der Protonentherapie bei Patientinnen und Patienten mit Ösophaguskarzinom
Qualitätssicherungsmaßnahmen der Protonentherapie bei inoperablem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) der UICC Stadien I-III