Auswahl Website-Hauptbereich
Inhalt

Rechtssymposien

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) veranstaltet jährlich ein Rechtssymposium zu einem aktuellen Thema, bei dem Fachreferenten ihre Sicht der Dinge einbringen und genügend Raum für Diskussionen eingeplant wird.

Beobachtungspflichten des G-BA –
Zwischen Gewährleistungsfunktion und
Überforderung

Rechtssymposium
am 15. November 2018 in Berlin

Wo sind relevante Qualitätsmängel? Welche medizinischen Innovationen gehören in die Versorgung? Hat die Regelung ihr Ziel erreicht? Solche und ähnliche Fragen können nur durch konsequente Beobachtung des Versorgungsgeschehens in der gesetzlichen Krankenversicherung, Evaluationen und Monitoren der Studien zum Nutzen von medizinischen Innovationen beantwortet werden. Aus der Flut von bestehenden und möglichen Informationen die für die Aufgabenwahrnehmung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) relevanten Informationen herauszusieben, erfordert Kriterien und Strukturen. Das diesjährige Rechtssymposium fragt deshalb nicht nur nach den rechtlichen Pflichten, die den G-BA treffen, sondern auch danach, was überhaupt möglich ist und tatsächlich weiterhelfen wird.

​ Veranstaltungsdokumentationen