Auswahl Website-Hauptbereich

Häufig gestellte Frage

Verfahren des G-BA zur Bewertung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden

Die bestmögliche Versorgung bei größtmöglicher Sicherheit und zu einem bezahlbaren Preis fordert auf einem innovativen Gesundheitsmarkt ein differenziertes System von Regulierungen. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist in diesem System eine entscheidende Instanz, die in einer Vielzahl von Fällen durch den Gesetzgeber beauftragt ist, über den Leistungsanspruch von gesetzlich Krankenversicherten zu entscheiden. Diese Entscheidungen fallen erst nach vielschichtigen Prüfungsverfahren.