Glossar: Leistungskatalog

Als Leistungskatalog bezeichnet man die Summe all jener Vorschriften, die regeln, welche Leistungen von der gesetzlichen Krankenversicherung erbracht werden. Die Leistungen erhält der Patient bei medizinischem Bedarf von Kassenärzten, ohne dass er etwas zuzahlen oder gar die ganze Rechnung begleichen muss.