Pressemitteilungen

Titel Datum absteigend sortiert
Gemeinsamer Bundesausschuss erweitert Indikationen für die genotypische HIV-Resistenztestung 21.09.2005
Auswirkungen von Mindestmengen werden wissenschaftlich begleitet - G-BA schreibt Forschungsvorhaben aus 25.08.2005
BQS-Qualitätsreport 2004 und Bundesauswertung 2004 für die Externe stationäre Qualitätssicherung 17.08.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss legt Mindestmenge für Knie-TEP fest 17.08.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss schlägt Erweiterungen der OTC-Übersicht vor - Richtlinie zur Enteralen Ernährung bleibt unverändert 19.07.2005
Erste Ergebnisse der Beratungen zur Früherkennung des Gebärmutterhalskrebses - Beratungen des Themas werden fortgesetzt 19.07.2005
Nachruf für Karl Jung 18.07.2005
Die gemeinsame Selbstverwaltung von Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Krankenkassen trauert um Karl Jung 15.07.2005
Behandlung von Brustkrebs-Patientinnen wird dem wissenschaftlichen Erkenntnisstand angepasst 21.06.2005
BQS veröffentlicht im Internet erste umfassende Darstellung von medizinischen und pflegerischen Qualitätsindikatoren in Deutschland 02.06.2005
G-BA: Ministerium mischt sich in unerträglicher Weise ein (Bezug: Enterale Ernährung) 19.05.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt weitere Leistungsbereiche für die Qualitätssicherung im Krankenhaus 18.05.2005
Diese Beanstandung zur Enteralen Ernährung kann der Gemeinsame Bundesausschuss nicht hinnehmen 02.05.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss erwirkt Richtigstellung in „Frontal21“ 26.04.2005
Enterale Ernährung: Skandalmeldungen entbehren jeder Grundlage 25.04.2005
Wer Sondennahrung braucht, bekommt sie auch 20.04.2005
Ein Glaukom-Screening ist nicht sinnvoll 05.04.2005
Sektorübergreifende Verfahrensordnung für den Gemeinsamen Bundesausschuss beschlossen 16.03.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss legt klare Regelung zur Verordnungsfähigkeit von künstlicher Ernährung für ambulant betreute Patienten vor 16.02.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt weitere Arzneimittel-Festbetragsgruppen 16.02.2005
Ambulante psychiatrische Krankenpflege nun bundeseinheitlich geregelt 16.02.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt zu strukturierten Behandlungsprogrammen 18.01.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss erteilt dem Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen weitere Aufträge 18.01.2005
Hyperthermie wird keine Kassenleistung 18.01.2005
Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt Konkretisierung und Erweiterung der OTC-Übersicht 21.12.2004
Hyperbare Sauerstofftherapie bei Schädelhirntrauma künftig keine Kassenleistung mehr 21.12.2004
Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt Richtlinie zur ambulanten Behandlung im Krankenhaus 21.12.2004
Gemeinsamer Bundesausschusses beschließt Generalauftrag für das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen IQWiG 21.12.2004
Antwort von Dr. Rainer Hess, Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses, auf den "Offenen Brief" der Pfizer Deutschland GmbH 06.12.2004
Externe Qualitätssicherung der Krankenhäuser - Testat der Wirtschaftsprüfer wird ersetzt durch Konformitätserklärung der Krankenhäuser 22.11.2004