Beschlüsse Methodenbewertung: Erprobung

Seite 1 von 2
56 Ergebnisse
Thema des Beschlusses aufsteigend sortiert Beschlussdatum Inkrafttreten
Aufnahme von Beratungen zu drei Erprobungs-Richtlinien: Einholung erster Einschätzungen, Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller sowie an der Beteiligung an einer Erprobung interessierter Medizinproduktehersteller und wirtschaftlich interessierter Unternehmen – Aufforderung zur Meldung – 06.08.2015 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie – Einsatz von aktiven Kniebewegungsschienen zur häuslichen Selbstanwendung im Rahmen der Behandlung von Rupturen des vorderen Kreuzbands: Einholung erster Einschätzungen, Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller sowie an der Beteiligung an einer Erprobung interessierter Medizinproduktehersteller und wirtschaftlich interessierter Unternehmen – Aufforderung zur Meldung – 27.09.2018 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Amyloid-Positronenemissionstomographie bei Demenz unklarer Ätiologie – Aufforderung zur Meldung – 11.10.2018 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Magnetresonanztomographie-gesteuerte hochfokussierte Ultraschalltherapie zur Behandlung des Uterusmyoms: Einholung erster Einschätzungen, Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller sowie an der Beteiligung an einer Erprobung interessierter Medizinproduktehersteller und wirtschaftlich interessierter Unternehmen – Aufforderung zur Meldung – 12.11.2015 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Pulsierende elektromagnetische Felder bei Knochenheilungsstörungen der langen Röhrenknochen – Aufforderung zur Meldung – 11.10.2018 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Stereotaktische Radiochirurgie mit Kobalt-60-Gammastrahlungsquellen von interventionsbedürftigen Akustikusneurinomen in der Primärbehandlung, die den Hirnstamm nicht erreicht haben – Aufforderung zur Meldung – 11.10.2018 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Stereotaktische Radiochirurgie mit Kobalt-60-Gammastrahlungsquellen von interventionsbedürftigen Rezidiven eines Hypophysenadenoms nach erfolgter Resektion – Aufforderung zur Meldung – 11.10.2018 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Stereotaktische Radiochirurgie mit Kobalt-60-Gammastrahlungsquellen von operablen Hirnmetastasen – Aufforderung zur Meldung – 11.10.2018 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Stereotaktische Radiochirurgie mit Kobalt-60-Gammastrahlungsquellen von unvorbehandelten zerebralen arteriovenösen Malformationen mit einem Nidus-Durchmesser bis 30 mm, für die eine Behandlung mittels Embolisation beziehungsweise Mikrochirurgie nicht infrage kommt – Aufforderung zur Meldung – 11.10.2018 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: transkutane Vagusnervstimulation bei pharmakoresistenter Epilepsie: Einholung erster Einschätzungen, Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller sowie an der Beteiligung an einer Erprobung interessierter Medizinproduktehersteller und wirtschaftlich interessierter Unternehmen – Aufforderung zur Meldung – 12.10.2017 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Tumortherapiefelder beim neu diagnostizierten Glioblastom: Einholung erster Einschätzungen, Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller sowie an der Beteiligung an einer Erprobung interessierter Medizinproduktehersteller und wirtschaftlich interessierter Unternehmen – Aufforderung zur Meldung – 09.11.2017 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Ultraschallgesteuerter hoch-intensiver fokussierter Ultraschall bei Leiomyomen des Uterus: Einholung erster Einschätzungen, Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller sowie an der Beteiligung an einer Erprobung interessierter Medizinproduktehersteller und wirtschaftlich interessierter Unternehmen – Aufforderung zur Meldung – 13.04.2017 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Ultraschallgesteuerter hoch-intensiver fokussierter Ultraschall beim nicht chirurgisch behandelbaren hepatozellulären Karzinom: Einholung erster Einschätzungen, Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller sowie an der Beteiligung an einer Erprobung interessierter Medizinproduktehersteller und wirtschaftlich interessierter Unternehmen – Aufforderung zur Meldung – 13.04.2017 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Erprobungs-Richtlinie: Ultraschallgesteuerter hoch-intensiver fokussierter Ultraschall zur Behandlung von nicht chirurgisch behandelbaren bösartigen Neubildungen des Pankreas: Einholung erster Einschätzungen, Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller sowie an der Beteiligung an einer Erprobung interessierter Medizinproduktehersteller und wirtschaftlich interessierter Unternehmen – Aufforderung zur Meldung – 22.03.2018 mit Beschlussdatum
Aufnahme von Beratungen zu einer Richtlinie auf Erprobung gemäß § 137e SGB V: Positronenemissionstomographie (PET)/Computertomographie (CT) bei malignen Lymphomen: Einholung erster Einschätzungen sowie Ermittlung von kostentragenden Unternehmen 21.01.2016 mit Beschlussdatum
Bekanntmachung: Messung und Monitoring des pulmonalarteriellen Drucks mittels implantierten Sensors zur Therapieoptimierung bei Herzinsuffizienz im Stadium NYHA III 13.10.2016 mit Beschlussdatum
Bestimmung der stellungnahmeberechtigten Spitzenorganisationen der Medizinproduktehersteller nach § 92 Absatz 7d Satz 1 Halbsatz 2 SGB V 17.09.2015 17.09.2015
Bestimmung der stellungnahmeberechtigten Spitzenorganisationen der Medizinproduktehersteller nach § 92 Absatz 7d Satz 1 Halbsatz 2 SGB V 17.03.2016 17.03.2016
Bestimmung des Kreises der nach § 92 Absatz 7d des SGB V stellungnahmeberechtigten wissenschaftlichen Fachgesellschaften, die nicht in der AWMF organisiert sind – Aufnahme DAG-KBT 22.11.2018 22.11.2018
Bestimmung des Kreises der nach § 92 Absatz 7d des SGB V stellungnahmeberechtigten wissenschaftlichen Fachgesellschaften, die nicht in der AWMF organisiert sind – Aufnahme DGNS 22.11.2018 22.11.2018
Bestimmung des Kreises der nach § 92 Absatz 7d des SGB V stellungnahmeberechtigten wissenschaftlichen Fachgesellschaften, die nicht in der AWMF organisiert sind – Aufnahme FiL 22.03.2019 22.03.2019
Bestimmung des Kreises der nach § 92 Absatz 7d des SGB V stellungnahmeberechtigten wissenschaftlichen Fachgesellschaften, die nicht in der AWMF organisiert sind – Aufnahme GNP 20.04.2017 20.04.2017
Bestimmung des Kreises der nach § 92 Absatz 7d SGB V stellungnahmeberechtigten wissenschaftlichen Fachgesellschaften, die nicht in der AWMF organisiert sind - Verzicht DGHWi 27.11.2015 12.02.2016
Bestimmung einer weiteren nach § 92 Absatz 7d Satz 1 Halbsatz 2 SGB V stellungnahmeberechtigten Spitzenorganisation der Medizinproduktehersteller 24.11.2016 24.11.2016
Bewertung des Erprobungspotenzials von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden nach § 137e Abs. 7 SGB V 16.05.2013 mit Beschlussdatum
Einleitung eines Beratungsverfahrens zu einer Erprobungs-Richtlinie gemäß § 137e SGB V: Magnetresonanztomographie-gesteuerte hochfokussierte Ultraschalltherapie zur Behandlung des Uterusmyoms 17.09.2015 mit Beschlussdatum
Einleitung eines Beratungsverfahrens zu einer Erprobungs-Richtlinie gemäß § 137e SGB V: Messung und Monitoring des pulmonalarteriellen Drucks mittels implantierten Sensors zur Therapieoptimierung bei Herzinsuffizienz im Stadium NYHA III 18.08.2016 mit Beschlussdatum
Einleitung eines Beratungsverfahrens: Richtlinie über die Erprobung der Positronenemissionstomographie (PET)/Computertomographie (CT) bei malignen Lymphomen 21.01.2016 mit Beschlussdatum
Einleitung von Beratungsverfahren zu Erprobungs-Richtlinien gemäß § 137e SGB V 16.04.2015 mit Beschlussdatum
Einleitung von Beratungsverfahren zu Erprobungs-Richtlinien gemäß § 137e SGB V 17.08.2017 mit Beschlussdatum