Methodenbewertung

Arbeitsgemeinschaft übernimmt Geschäftsstelle des Ausschusses Krankenhaus

Siegburg, den 21. Januar 2002 –  Im Rahmen ihrer satzungsgemäßen Aufgabe hat die Arbeitsgemeinschaft Koordinierungsausschuss am 11. Januar 2002 die Geschäftsstelle des Ausschusses  Krankenhaus nach § 137 c SGB V übernommen.

Der Ausschuss Krankenhaus unter Vorsitz von Staatssekretär a.D. Herwig Schirmer hatte Ende August 2001 seine Arbeit aufgenommen. Die Geschäftsstelle wurde bislang von der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) betreut.

Aufgabe des Ausschusses ist die Überprüfung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden im Krankenhaus, die für eine ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Versorgung der Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung unter Berücksichtigung des allgemein anerkannten Standes der medizinischen Erkenntnisse erforderlich sind.

Schirmer bedankte sich bei der DKG für die bisherige Arbeit und wünschte der neuen Geschäftsstelle viel Erfolg für ihre zukünftige Arbeit.

Innerhalb der Geschäftsstelle wird zukünftig Dr. med. Wolfgang P. Fuchs die Aufgaben des Geschäftsführers des Ausschusses Krankenhaus übernehmen. Dr. Fuchs war nach seiner klinischen Tätigkeit als Arzt und einer gesundheitsökonomischen Zusatzausbildung zuletzt im Bereich der Geschäftsführung eines Krankenhauses der Maximalversorgung tätig.