Bewertung der Methode

Messung von fraktioniert ausgeatmetem Stickstoffmonoxid zur Steuerung der Asthma-Behandlung in der Schwangerschaft (§ 137e SGB V)

Steckbrief

  • Intervention: Stickstoffmonoxidmessung
  • Indikation: Asthma
  • Therapiegebiet: Krankheiten des Atmungssystems
  • Aufgabenbereich: Erprobung
  • Beginn des Verfahrens: 17.04.2014
  • Status: Verfahren eingestellt

Aus dem Antrag auf Methodenbewertung sind mehrere Verfahren hervorgegangen. Die zugehörigen Verfahren finden Sie am Ende dieser Seite.

Einleitung des Beratungsverfahrens

Ermittlung von an der Erprobung beteiligten Medizinprodukteherstellern und Unternehmen – Kostentragung

Beschlussdatum: 25.09.2014
Inkrafttreten: mit Beschlussdatum
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 15.10.2014 B1

Details zu diesem Beschluss

Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller

Beschlussdatum: 23.10.2014
Inkrafttreten: mit Beschlussdatum
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 05.11.2014 B1

Details zu diesem Beschluss

Ermittlung von an der Erprobung beteiligten Medizinprodukteherstellern und Unternehmen – Kostentragung

Beschlussdatum: 26.04.2018
Inkrafttreten: mit Beschlussdatum
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 23.05.2018 B4

Details zu diesem Beschluss

Einstellen der Beratungen zur Erprobungs-Richtlinie