Zentrums-Regelungen

Regelungen zur Konkretisierung der besonderen Aufgaben von Zentren und Schwerpunkten gemäß § 136c Absatz 5 SGB V

Die Regelung konkretisiert die Grundsätze der besonderen Aufgaben für Zentren und Schwerpunkte und bestimmt Qualitätsanforderungen für die Erfüllung dieser Aufgaben. Zudem bildet sie die Grundlage für die Vereinbarung von Zuschlägen. In ihren Anlagen spezifiziert die Regelung die Qualitätsanforderungen und besonderen Aufgaben der einzelnen Zentrumsarten.