Inhalt

Qualitätssicherungs-Richtlinie zum Bauchaortenaneurysma

Richtlinie über Maßnahmen zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung bei der Indikation Bauchaortenaneurysma – QBAA-RL

Die Richtlinie regelt die Anforderungen an Einrichtungen in Bezug auf die stationäre Versorgung von Patientinnen und Patienten mit offen-chirurgisch oder endovaskulär behandlungsbedürftigem Bauchaortenaneurysma.


Anlagen

  • Anlage 1: Diagnosen (ICD)- und Prozeduren (OPS)-Kodes
  • Anlage 2: Konformitätserklärung
(Die nicht verlinkten Anlagen sind im PDF der Richtlinie enthalten.)

Weiterführende Informationen

Am PC ausfüllbare Anlage 2: