Inhalt

Sicherstellungszuschläge-Regelungen

Regelungen für die Vereinbarung von Sicherstellungszuschlägen gemäß § 136c Absatz 3 SGB V

Die Regelung schafft die bundeseinheitlichen Voraussetzungen für die Vereinbarung von Sicherstellungszuschlägen für basisversorgungsrelevante und im Krankenhausplan des jeweiligen Landes aufgenommene Krankenhäuser.


Weiterführende Informationen