Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) werden auf folgender Seite abrufbar sein: www.g-ba.de/ais

Seite 1 von 20
596 Ergebnisse
Wirkstoff aufsteigend sortiert Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Abemaciclib (Mammakarzinom, HR+, HER2-, Kombination mit Aromatasehemmer) 01.11.2018 Verfahren abgeschlossen
Abemaciclib (Mammakarzinom, HR+, HER2-, Kombination mit Fulvestrant) 01.11.2018 Verfahren abgeschlossen
Abemaciclib (Neubewertung nach Fristablauf: Mammakarzinom, HR+, HER2-, Kombination mit Fulvestrant) 15.03.2020 Verfahren abgeschlossen
Abirateronacetat (neues Anwendungsgebiet: Prostatakarzinom, Hochrisiko, Kombination mit Androgenentzugstherapie) 15.12.2017 Verfahren abgeschlossen
Abirateronacetat (neues Anwendungsgebiet: Prostatakarzinom, nach Androgenentzugstherapie, keine Indikation für Chemotherapie) 15.01.2013 Verfahren abgeschlossen
Abirateronacetat (Prostatakarzinom, Progredienz während oder nach Docetaxel-haltiger Chemotherapie, Kombination mit Prednison oder Prednisolon) 01.10.2011 Verfahren abgeschlossen
Aclidiniumbromid [aufgehoben] 01.10.2012 Verfahren abgeschlossen
Aclidiniumbromid (Erneute Nutzenbewertung § 14: COPD) 15.10.2015 Verfahren abgeschlossen
Aclidiniumbromid/Formoterol (COPD) 01.02.2015 Verfahren abgeschlossen
Afamelanotid (Erythropoetische Protoporphyrie) 15.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Afatinib [aufgehoben] 15.11.2013 Verfahren abgeschlossen
Afatinib (Neubewertung nach Fristablauf: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, EGFR-Mutation, EGFR-TKI-naive Patienten) 15.05.2015 Verfahren abgeschlossen
Afatinib (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Plattenepithelhistologie) 01.05.2016 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (Neovaskuläre altersabhängige Makuladegeneration) 15.12.2012 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (neues Anwendungsgebiet: diabetisches Makulaödem) 15.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (neues Anwendungsgebiet: Kolorektalkarzinom) 01.03.2013 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (neues Anwendungsgebiet: Makulaödem durch retinalen Zentralvenenverschlusses) 01.10.2013 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (neues Anwendungsgebiet: Makulaödem infolge eines retinalen Venenastverschlusses) 15.03.2015 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (neues Anwendungsgebiet: myope choroidale Neovaskularisation) 01.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Albiglutid (Diabetes mellitus Typ 2) 01.10.2014 Verfahren abgeschlossen
Albutrepenonacog alfa (Hämophilie B) 01.06.2016 Verfahren abgeschlossen
Alectinib (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, ALK+, Erstlinie) 01.01.2018 Verfahren abgeschlossen
Alectinib (nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, ALK+, nach Crizotinib-Vortherapie) 01.05.2017 Verfahren abgeschlossen
Alipogentiparvovec (Familiäre Lipoproteinlipasedefizienz) 01.11.2014 Verfahren abgeschlossen
Alirocumab (Erneute Nutzenbewertung § 14: Hypercholesterinämie oder gemischte Dyslipidämie) 01.11.2018 Verfahren abgeschlossen
Alirocumab (Hypercholesterinämie oder gemischte Dyslipidämie) 15.11.2015 Verfahren abgeschlossen
Aliskiren/Amlodipin (Essentielle Hypertonie, Zusatztherapie) 15.05.2011 Verfahren abgeschlossen
Allogene, genetisch modifizierte T-Zellen (Hämatologische Malignitäten, Begleittherapie bei haploidentischer hämatopoetischer Stammzelltransplantation) 15.01.2018 Verfahren abgeschlossen
Alpelisib (Mammakarzinom mit PIK3CA-Mutation, vorbehandelte Patienten, Kombination mit Fulvestrant) 01.09.2020 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Andexanet alfa (Aufhebung der medikamentösen Antikoagulation) 01.09.2019 Verfahren abgeschlossen