Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) werden auf folgender Seite abrufbar sein: www.g-ba.de/ais

Wirkstoff aufsteigend sortiert Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Dapagliflozin/Metformin (Erneute Nutzenbewertung § 14: Diabetes mellitus Typ 2) [aufgehoben] 01.01.2018 Verfahren abgeschlossen
Dapagliflozin/Metformin (Erneute Nutzenbewertung § 14: Diabetes mellitus Typ 2) 01.07.2019 Verfahren abgeschlossen
Daratumumab [aufgehoben] 01.06.2016 Verfahren abgeschlossen
Daratumumab (Multiples Myelom, Monotherapie) 01.05.2017 Verfahren eingestellt
Daratumumab (neues Anwendungsgebiet: Multiples Myelom, Erstlinie, Stammzelltransplantation ungeeignet, Kombination mit Bortezomib, Melphalan und Prednison) 01.10.2018 Verfahren abgeschlossen
Daratumumab (neues Anwendungsgebiet: Multiples Myelom, neu diagnostiziert, Patienten für autologe Stammzelltransplantation geeignet, Kombination mit Bortezomib, Thalidomid und Dexamethason) 15.02.2020 Verfahren abgeschlossen
Daratumumab (neues Anwendungsgebiet: Multiples Myelom, neu diagnostiziert, Patienten für autologe Stammzelltransplantation nicht geeignet, Kombination mit Lenalidomid und Dexamethason) 15.02.2020 Verfahren abgeschlossen
Daratumumab (Überschreitung 50 Mio € Grenze: Multiples Myelom, Monotherapie; neues Anwendungsgebiet: Multiples Myelom, mind. 1 Vortherapie, Kombination mit Lenalidomid und Dexamethason oder Bortezomib und Dexamethason) 15.08.2017 Verfahren abgeschlossen
Darolutamid (Prostatakarzinom, nicht metastasiert, hohes Metastasenrisiko) 01.05.2020 Verfahren abgeschlossen
Darunavir/Cobicistat/Emtricitabin/Tenofoviralafenamid (HIV-Infektion) 01.10.2017 Verfahren abgeschlossen
Darvadstrocel (Anale Fisteln bei Morbus Crohn) 01.06.2018 Verfahren abgeschlossen
Dasabuvir (Chronische Hepatitis C) 01.02.2015 Verfahren abgeschlossen
Daunorubicin/Cytarabin (Therapiebedingte akute myeloische Leukämie; Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie) 01.10.2018 Verfahren abgeschlossen
Decitabin (Akute myeloische Leukämie) 01.11.2012 Verfahren abgeschlossen
Defibrotid 14.10.2013 wurde freigestellt
Delamanid 07.03.2014 wurde freigestellt
Denosumab (Osteoporose, Knochenschwund, Knochenmetastasen) 15.10.2013 Verfahren eingestellt
Dexmedetomidin 13.07.2011 wurde freigestellt
Dimethylfumarat (neues Anwendungsgebiet: Plaque-Psoriasis) 01.10.2017 Verfahren abgeschlossen
Dimethylfumarat (Schubförmig remittierende Multiple Sklerose) 01.05.2014 Verfahren abgeschlossen
Dinutuximab beta 08.09.2017 wurde freigestellt
Dolutegravir (HIV-Infektion, ≥ 12 Jahre) 15.02.2014 Verfahren abgeschlossen
Dolutegravir (neues Anwendungsgebiet: HIV-Infektion, 6 bis < 12 Jahre) 01.04.2017 Verfahren abgeschlossen
Dolutegravir/Abacavir/Lamivudin (HIV-Infektion, ≥ 12 Jahre) 01.10.2014 Verfahren abgeschlossen
Dolutegravir/Lamivudin (HIV-Infektion, ≥ 12 Jahre) 01.08.2019 Verfahren abgeschlossen
Dolutegravir/Rilpivirin (HIV-Infektion) 15.06.2018 Verfahren abgeschlossen
Doravirin (HIV-Infektion) 15.01.2019 Verfahren abgeschlossen
Doravirin/Lamivudin/Tenofovirdisoproxil (HIV-Infektion) 15.01.2019 Verfahren abgeschlossen
Dulaglutid (Diabetes mellitus Typ 2) [aufgehoben] 01.02.2015 Verfahren abgeschlossen
Dulaglutid (Erneute Nutzenbewertung §13: Diabetes mellitus Typ 2) 01.02.2020 Verfahren abgeschlossen