Nutzenbewertung von Arzneimitteln

Verfahren nach § 35a SGB V (AMNOG)

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Beschlüsse zur anwendungsbegleitenden Datenerhebung finden Sie auch hier: Anwendungsbegleitende Datenerhebung

Beschlüsse zu ATMP-Qualitätsanforderungen finden Sie auch hier: Qualitätssichernde Maßnahmen

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) sind auf folgender Seite abrufbar: www.g-ba.de/ais

Wirkstoff aufsteigend sortiert Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Ribociclib (neues Anwendungsgebiet: Mammakarzinom, HR+, HER2-, post-, prä- und perimenopausale Frauen, Kombination mit Fulvestrant, Kombination mit Aromatasehemmer) 15.01.2019 Verfahren abgeschlossen
Rilpivirin (HIV-1-Infektion, therapieerfahrene Patienten, Kombination mit Cabotegravir) 01.05.2021 Verfahren abgeschlossen
Rilpivirin (HIV-Infektion) 15.01.2012 Verfahren abgeschlossen
Rilpivirin (neues Anwendungsgebiet: HIV-Infektion, 12 bis < 18 Jahre) 01.01.2016 Verfahren abgeschlossen
Riociguat (Chronisch thromboembolische pulmonale Hypertonie (Überschreitung 50 Mio € Grenze)) 15.03.2020 Verfahren abgeschlossen
Riociguat (Neues Anwendungsgebiet: Pulmonal arterielle Hypertonie, < 18 Jahre) 01.07.2023 Verfahren abgeschlossen
Riociguat (Pulmonal arterielle Hypertonie (Überschreiten 50 Mio € Grenze)) 15.03.2020 Verfahren abgeschlossen
Riociguat (Pulmonal arterielle Hypertonie, Chronisch thromboembolische pulmonale Hypertonie) [aufgehoben] 01.05.2014 Verfahren abgeschlossen
Ripretinib (Gastrointestinale Stromatumoren (GIST), ≥ 3 Vortherapien) 01.01.2022 Verfahren abgeschlossen
Risankizumab (Neues Anwendungsgebiet: Morbus Crohn, vorbehandelt) 01.01.2023 Verfahren abgeschlossen
Risankizumab (Neues Anwendungsgebiet: Psoriasis-Arthritis, Monotherapie oder in Kombination mit Methotrexat) 01.12.2021 Verfahren abgeschlossen
Risankizumab (Plaque-Psoriasis) 01.06.2019 Verfahren abgeschlossen
Risdiplam (Neues Anwendungsgebiet: Spinale Muskelatrophie, < 2 Monate) 15.09.2023 Verfahren abgeschlossen
Risdiplam (Spinale Muskelatrophie, ≥ 2 Monate) 01.05.2021 Verfahren abgeschlossen
Rivaroxaban (Prophylaxe/Therapie artherotrombotischer /venothrombotischer Ereignisse) 01.12.2013 Verfahren eingestellt
Rolapitant (Übelkeit und Erbrechen bei Chemotherapie) 01.06.2017 Verfahren abgeschlossen
Romosozumab (Osteoporose, postmenopausale Frauen) 15.03.2020 Verfahren abgeschlossen
Ropeginterferon alfa-2b (Polycythaemia Vera) 15.09.2019 Verfahren abgeschlossen
Roxadustat (Symptomatische Anämie bei chronischer Nierenerkrankung) 15.09.2021 Verfahren abgeschlossen
Rozanolixizumab (Myasthenia gravis, AChR-Antikörper+, MuSK-Antikörper+) 01.03.2024 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Rucaparib [aufgehoben] (Ovarialkarzinom, Eileiterkarzinom oder primäres Peritonealkarzinom, BRCA-mutiert, nach mind. 2 Vortherapien) 01.03.2019 Verfahren abgeschlossen
Rucaparib (Neubewertung nach Fristablauf: Ovarialkarzinom, Eileiterkarzinom oder primäres Peritonealkarzinom, Erhaltungstherapie) 01.04.2023 Verfahren abgeschlossen
Rucaparib (Neues Anwendungsgebiet: Ovarialkarzinom, Eileiterkarzinom oder primäres Peritonealkarzinom, Erhaltungstherapie nach Erstlinientherapie) 15.12.2023 Beschlussfassung wird vorbereitet
Rucaparib (Ovarialkarzinom, Eileiterkarzinom oder primäres Peritonealkarzinom, Erhaltungstherapie) [aufgehoben] 01.03.2019 Verfahren abgeschlossen
Rurioctocog alfa pegol (Hämophilie A, ≥ 12 Jahre) 15.05.2018 Verfahren abgeschlossen
Ruxolitinib [aufgehoben] 15.09.2012 Verfahren abgeschlossen
Ruxolitinib (neues Anwendungsgebiet: Polycythaemia vera) 15.04.2015 Verfahren abgeschlossen
Ruxolitinib (Überschreitung 50 Mio € Grenze: Myelofibrose) 15.05.2014 Verfahren abgeschlossen
Sacituzumab Govitecan (Mammakarzinom, triple-negativ, mind. 2 Vortherapien) 01.12.2021 Verfahren abgeschlossen
Sacituzumab govitecan (Neues Anwendungsgebiet: Mammakarzinom, HR+, HER2-, mind. 3 Vortherapien) 15.08.2023 Verfahren abgeschlossen