Inhalt

Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der Arzneimittel mit neuen Wirkstoffen, für die der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) eine Nutzenbewertung nach § 35a SGB V durchführt oder bereits abgeschlossen hat. Die Veröffentlichung der Eckdaten auf dieser Seite erfolgt mit Beginn des Bewertungsverfahrens, das in der Verfahrensordnung des G-BA (5. Kapitel, § 8 VerfO) geregelt ist. Das Dossier wird gleichzeitig mit der Nutzenbewertung veröffentlicht. Mit Veröffentlichung der Nutzenbewertung beginnt das Stellungnahmeverfahren, für das eine Frist von drei Wochen zur Abgabe von Stellungnahmen vorgesehen ist. Die Übersicht enthält die für das Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V relevanten Unterlagen und zeigt den jeweils aktuellen Bearbeitungsstatus an.

Weitergehende Informationen zu Beratungsanforderungen nach § 35a SGB V

Weitergehende Informationen zu Beratungsanforderungen nach § 35a SGB V sowie den erforderlichen Unterlagen sind hier zusammengestellt: zu den Beratungsanforderungen

Einreichung der Unterlagen

Alle Unterlagen zu den Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V können elektronisch über das Portal für Unterlagen nach § 35a SGB V eingereicht werden: https://extern.portal.g-ba.de

Seite 1 von 16
456 Ergebnisse
Wirkstoff Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Olmesartanmedoxomil, Amlodipin, Hydrochlorothiazid kein Status
Galcanezumab 01.04.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: Melanom, adjuvante Therapie) 01.04.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Erstlinie, Kombination mit Pemetrexed und Platin-Chemotherapie) 01.04.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Pembrolizumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Erstlinie, Kombination mit Carboplatin und (nab-) Paclitaxel) 01.04.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Voretigen Neparvovec 15.04.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Radium-223-dichlorid (erneute Nutzenbewertung §13) 15.04.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Glecaprevir/Pibrentasvir (neues Anwendungsgebiet: chronische Hepatitis C, jugendliche Patienten 12 bis < 18 Jahre) 15.04.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Nintedanib (Überschreitung 50 Mio. € Grenze) 15.04.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Dapagliflozin (neues Anwendungsgebiet: Diabetes mellitus Typ 1) 01.05.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Lisdexamfetamindimesilat (neues Anwendungsgebiet: ADHS, erwachsene Patienten) 01.05.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Dacomitinib 01.05.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Prasteron 01.05.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Fremanezumab 15.05.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Lorlatinib 01.06.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Risankizumab 01.06.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Empagliflozin/Linagliptin 01.06.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Pomalidomid (neues Anwendungsgebiet: Kombinationstherapie Multiples Myelom) 15.06.2019 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Brentuximab Vedotin (neues Anwendungsgebiet: Hodgkin-Lymphom, Erstlinie) 15.03.2019 Stellungnahmeverfahren eröffnet
Emicizumab (neues Anwendungsgebiet: Hämophilie A, ohne Hemmkörper) 15.03.2019 Stellungnahmeverfahren eröffnet
Doravirin 15.01.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Doravirin/Lamivudin/Tenofovirdisoproxil 15.01.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Ribociclib (neues Anwendungsgebiet: Mammakarzinom, Kombination mit Fulvestrant / prä-, perimenopausale Frauen) 15.01.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Melatonin 15.01.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Bedaquilin (Überschreitung der 1 Mio. € Umsatzgrenze) 15.01.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Brigatinib 15.01.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Glycerolphenylbutyrat (neues Anwendungsgebiet: Harnstoffzyklusstörungen, Säuglinge von 0 bis < 2 Monate) 15.01.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Lanadelumab 01.02.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Apalutamid 01.02.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet
Mexiletin 01.02.2019 Beschlussfassung wird vorbereitet