Nutzenbewertung von Arzneimitteln

Verfahren nach § 35a SGB V (AMNOG)

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Beschlüsse zur anwendungsbegleitenden Datenerhebung finden Sie auch hier: Anwendungsbegleitende Datenerhebung

Beschlüsse zu ATMP-Qualitätsanforderungen finden Sie auch hier: Qualitätssichernde Maßnahmen

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) sind auf folgender Seite abrufbar: www.g-ba.de/ais

Wirkstoff Beginn des Bewertungsverfahrens Status aufsteigend sortiert
Vedolizumab (Colitis ulcersosa, Morbus Crohn) 15.07.2014 Verfahren abgeschlossen
Cabozantinib (Schilddrüsenkarzinom) [aufgehoben] 01.08.2014 Verfahren abgeschlossen
Eribulin (Neubewertung nach Fristablauf: Mammakarzinom, nach mind. 2 Chemotherapien; neues Anwendungsgebiet: Mammakarzinom, nach mind. 1 Chemotherapie) 01.08.2014 Verfahren abgeschlossen
Canagliflozin/Metformin (Diabetes Mellitus Typ 2) 15.08.2014 Verfahren abgeschlossen
Empagliflozin [aufgehoben] 15.08.2014 Verfahren abgeschlossen
Obinutuzumab (Chronische lymphatische Leukämie) [aufgehoben] 15.08.2014 Verfahren abgeschlossen
Apixaban (neues Anwendungsgebiet: Behandlung und Prophylaxe von Venenthrombosen und Lungenembolien) 01.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Teduglutid (Kurzdarmsyndrom) 01.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Ivacaftor (neues Anwendungsgebiet: zystische Fibrose, div. Mutationen, ≥ 6 Jahre) [aufgehoben] 01.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Nalmefen (Reduktion des Alkoholkonsums bei Alkoholabhängigkeit) 01.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Regorafenib (neues Anwendungsgebiet: Gastrointestinale Stromatumore) 01.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Propranolol (Infantiles Hämangiom) 01.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Daclatasvir (Chronische Hepatitis C) 01.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (neues Anwendungsgebiet: diabetisches Makulaödem) 15.09.2014 Verfahren abgeschlossen
Dolutegravir/Abacavir/Lamivudin (HIV-Infektion, ≥ 12 Jahre) 01.10.2014 Verfahren abgeschlossen
Albiglutid (Diabetes mellitus Typ 2) 01.10.2014 Verfahren abgeschlossen
Idelalisib (Chronische lymphatische Leukämie, Follikuläres Lymphom) 01.10.2014 Verfahren abgeschlossen
Sipuleucel-T (Prostatakarzinom) 01.10.2014 Verfahren abgeschlossen
Sucroferric Oxyhydroxide (Serumphosphatspiegelkontrolle bei chronischer Nierenerkrankung) 01.10.2014 Verfahren abgeschlossen
Lurasidon (Schizophrenie) 01.11.2014 Verfahren abgeschlossen
Alipogentiparvovec (Familiäre Lipoproteinlipasedefizienz) 01.11.2014 Verfahren abgeschlossen
Ibrutinib [aufgehoben] 01.11.2014 Verfahren abgeschlossen
Simoctocog alfa (Hämophilie A) 15.11.2014 Verfahren abgeschlossen
Vildagliptin (Erneute Nutzenbewertung: Diabetes mellitus Typ 2) 01.12.2014 Verfahren abgeschlossen
Ledipasvir/Sofosbuvir (Chronische Hepatitis C) 01.12.2014 Verfahren abgeschlossen
Ataluren [aufgehoben] 01.12.2014 Verfahren abgeschlossen
Enzalutamid (neues Anwendungsgebiet: Prostatakarzinom, nach Androgenentzugstherapie, keine Indikation für Chemotherapie) 01.01.2015 Verfahren abgeschlossen
Pasireotid (neues Anwendungsgebiet: Akromegalie) 01.01.2015 Verfahren abgeschlossen
Tafluprost/Timolol (Senkung des Augeninnendrucks bei Offenwinkelglaukom oder okulärer Hypertension, Kombinationstherapie) 01.01.2015 Verfahren abgeschlossen
Nintedanib (nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom) 01.01.2015 Verfahren abgeschlossen