Nutzenbewertung von Arzneimitteln

Verfahren nach § 35a SGB V (AMNOG)

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Beschlüsse zur anwendungsbegleitenden Datenerhebung finden Sie auch hier: Anwendungsbegleitende Datenerhebung

Beschlüsse zu ATMP-Qualitätsanforderungen finden Sie auch hier: Qualitätssichernde Maßnahmen

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) sind auf folgender Seite abrufbar: www.g-ba.de/ais

Wirkstoff Beginn des Bewertungsverfahrens Status aufsteigend sortiert
Bromfenac (Postoperative Entzündung am Auge) 01.08.2011 Verfahren abgeschlossen
Ipilimumab (Melanom, Zweitlinie) 01.08.2011 Verfahren abgeschlossen
Boceprevir (Chronische Hepatitis C) 01.09.2011 Verfahren abgeschlossen
Pirfenidon (Idiopathische pulmonale Fibrose) 15.09.2011 Verfahren abgeschlossen
Abirateronacetat (Prostatakarzinom, Progredienz während oder nach Docetaxel-haltiger Chemotherapie, Kombination mit Prednison oder Prednisolon) 01.10.2011 Verfahren abgeschlossen
Linagliptin [aufgehoben] 01.10.2011 Verfahren abgeschlossen
Telaprevir (Chronische Hepatitis C) 15.10.2011 Verfahren abgeschlossen
Tafamidis (Amyloidose) [aufgehoben] 15.12.2011 Verfahren abgeschlossen
Emtricitabin, Rilpivirin, Tenofovirdisoproxil (HIV-Infektion) 15.01.2012 Verfahren abgeschlossen
Rilpivirin (HIV-Infektion) 15.01.2012 Verfahren abgeschlossen
Azilsartan Medoxomil (Arterielle Hypertonie) 15.01.2012 Verfahren abgeschlossen
Vemurafenib [aufgehoben] 15.03.2012 Verfahren abgeschlossen
Vandetanib [aufgehoben] 15.03.2012 Verfahren abgeschlossen
Pasireotid (Hypophysendysfunktion) 15.06.2012 Verfahren abgeschlossen
Tegafur, Gimeracil, Oteracil (Magenkarzinom) 01.07.2012 Verfahren abgeschlossen
Ivacaftor (Zystische Fibrose, G551D-Mutation, ≥ 6 Jahre) [aufgehoben] 15.08.2012 Verfahren abgeschlossen
Linagliptin (Erneute Nutzenbewertung: Diabetes mellitus Typ 2) 01.09.2012 Verfahren abgeschlossen
Ruxolitinib [aufgehoben] 15.09.2012 Verfahren abgeschlossen
Perampanel [aufgehoben] 15.09.2012 Verfahren abgeschlossen
Axitinib [aufgehoben] 01.10.2012 Verfahren abgeschlossen
Aclidiniumbromid [aufgehoben] 01.10.2012 Verfahren abgeschlossen
Decitabin (Akute myeloische Leukämie) 01.11.2012 Verfahren abgeschlossen
Saxagliptin/Metformin [aufgehoben] 15.11.2012 Verfahren abgeschlossen
Crizotinib [aufgehoben] 15.11.2012 Verfahren abgeschlossen
Brentuximab Vedotin (Hodgkin-Lymphom, CD30+; Systemisches anaplastisches großzelliges Lymphom) 01.12.2012 Verfahren abgeschlossen
Pixantron (B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphom) 01.12.2012 Verfahren abgeschlossen
Linagliptin (neues Anwendungsgebiet: Diabetes mellitus Typ 2) 01.12.2012 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (Neovaskuläre altersabhängige Makuladegeneration) 15.12.2012 Verfahren abgeschlossen
Dapagliflozin [aufgehoben] 15.12.2012 Verfahren abgeschlossen
Apixaban (neues Anwendungsgebiet: Prophylaxe von Schlaganfällen und systemischen Embolien) 01.01.2013 Verfahren abgeschlossen