Nutzenbewertung von Arzneimitteln

Verfahren nach § 35a SGB V

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Beschlüsse zur anwendungsbegleitenden Datenerhebung finden Sie auch hier: Anwendungsbegleitende Datenerhebung

Beschlüsse zu ATMP-Qualitätsanforderungen finden Sie auch hier: Qualitätssichernde Maßnahmen

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) sind auf folgender Seite abrufbar: www.g-ba.de/ais

Seite 1 von 25
745 Ergebnisse
Wirkstoff absteigend sortiert Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Vosoritid (Achondroplasie, ≥ 2 Jahre) 01.10.2021 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Vortioxetin (Major Depression) 01.05.2015 Verfahren abgeschlossen
Voretigen Neparvovec (Erbliche Netzhautdystrophie) 15.04.2019 Verfahren abgeschlossen
Volanesorsen (Chylomikronämiesyndrom) 15.08.2019 Verfahren abgeschlossen
Vismodegib (Neubewertung nach Fristablauf: Basalzellkarzinom) 15.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Vismodegib [aufgehoben] 15.08.2013 Verfahren abgeschlossen
Vildagliptin/Metformin (Diabetes mellitus Typ 2) 01.04.2013 Verfahren abgeschlossen
Vildagliptin (Erneute Nutzenbewertung: Diabetes mellitus Typ 2) 01.12.2014 Verfahren abgeschlossen
Vildagliptin (Diabetes mellitus Typ 2) 01.04.2013 Verfahren abgeschlossen
Vigabatrin (Epilepsie, West-Syndrom, < 7 Jahre) 01.07.2019 Verfahren abgeschlossen
Vigabatrin (Epilepsie, fokale Anfälle, < 7 Jahre) 01.07.2019 Verfahren abgeschlossen
Vestronidase alfa (Mukopolysaccharidose (MPS VII; Sly-Syndrom)) 01.10.2018 Verfahren abgeschlossen
Vericiguat (Herzinsuffizienz, chronische) 15.09.2021 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Venetoclax (neues Anwendungsgebiet: Chronische lymphatische Leukämie, Kombination mit Rituximab) 01.12.2018 Verfahren abgeschlossen
Venetoclax (Neues Anwendungsgebiet: chronische lymphatische Leukämie, Erstlinie, in Kombination mit Obinutuzumab) 15.04.2020 Verfahren abgeschlossen
Venetoclax (neues Anwendungsgebiet: Akute Myeloische Leukämie, Kombinationstherapie, Erstlinie) 15.06.2021 Beschlussfassung wird vorbereitet
Venetoclax (Bewertung nach Aufhebung des Orphan Drug-Status: Chronische lymphatische Leukämie, Monotherapie) 01.12.2018 Verfahren abgeschlossen
Venetoclax [aufgehoben] 01.01.2017 Verfahren abgeschlossen
Vemurafenib (Neubewertung nach Fristablauf: Melanom, BRAF-V600 Mutation) 15.09.2013 Verfahren abgeschlossen
Vemurafenib [aufgehoben] 15.03.2012 Verfahren abgeschlossen
Velmanase alfa (α-Mannosidose) 01.07.2018 Verfahren abgeschlossen
Vedolizumab (Colitis ulcersosa, Morbus Crohn) 15.07.2014 Verfahren abgeschlossen
Vandetanib (neues Anwendungsgebiet: Schilddrüsenkarzinom, ≥ 5 bis < 18 Jahre) 15.01.2017 Verfahren abgeschlossen
Vandetanib (Neubewertung nach Fristablauf: Medulläres Schilddrüsenkarzinom) 01.10.2021 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Vandetanib (Erneute Nutzenbewertung nach § 35a Abs. 5b SGB V: Schilddrüsenkarzinom) 15.03.2013 Verfahren abgeschlossen
Vandetanib [aufgehoben] 15.03.2012 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Rheumatoide Arthritis) 01.02.2020 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: Psoriasis-Arthritis) 01.02.2021 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: atopische Dermatitis, ≥ 12 Jahre) 01.09.2021 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: ankylosierende Spondylitis) 01.02.2021 Verfahren abgeschlossen