Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V | Beschlüsse

zurück zur RichtlinieRichtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V

Seite 1 von 5
42 Ergebnisse
Thema des Beschlusses Beschlussdatumabsteigend sortiert Quellennachweis Inkrafttreten
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Aufnahme von Leistungen aufgrund der COVID-19-Pandemie – Ergänzung § 5a 18.03.2021 noch nicht in Kraft
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Jährliche Anpassung der Appendizes an den aktuellen Einheitlichen Bewertungsmaßstab und weitere Änderungen 18.03.2021 noch nicht in Kraft
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Ausnahmeregelungen für die Aufnahme von Leistungen aufgrund der COVID-19-Pandemie 17.12.2020 BAnz AT 03.02.2021 B4 02.11.2020
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Ergänzung der Anlage 2 Buchstabe d – Neuromuskuläre Erkrankungen 17.12.2020 noch nicht in Kraft
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Ergänzung der Anlage 1.1 Buchstabe a – onkologische Erkrankungen Tumorgruppe 6: Kopf- oder Halstumoren 17.12.2020 noch nicht in Kraft
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Ausnahmeregelungen für die Aufnahme von Leistungen aufgrund der COVID-19-Pandemie 03.12.2020 aufgehoben
Ergänzung des Katalogs nach § 116b Absatz 1 Satz 2 SGB V – Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) 16.07.2020 mit Beschlussdatum
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Ausnahmeregelungen für die Aufnahme von Leistungen aufgrund der COVID-19-Pandemie 05.06.2020 BAnz AT 23.07.2020 B2 01.04.2020
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung: Änderung des Beschlusses vom 20. März 2020 über eine jährliche Anpassung der Appendizes an den aktuellen Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) und weitere Änderungen 16.04.2020
Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Jährliche Anpassung der Appendizes an den aktuellen Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) und weitere Änderungen 20.03.2020 BAnz AT 23.07.2020 B1 24.07.2020