Bewertung der Methode

Antikörperbeschichtete, medikamentenfreisetzende Stents (AK-DES) zur Behandlung von Koronargefäßstenosen (§ 137c SGB V)

Steckbrief

  • Intervention: Stents, antikörperbeschichtet, medikamentenfreisetzend (AK-DES)
  • Indikation: Koronargefäßstenosen
  • Therapiegebiet: Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Aufgabenbereich: Stationäre Untersuchung und Behandlung
  • Richtlinie: Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung
  • Beginn des Verfahrens: 18.07.2013
  • Status: Verfahren begonnen

Einleitung des Beratungsverfahrens, Bekanntmachung des Beratungsthemas

Beauftragung IQWiG

Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller

Beschlussdatum: 28.01.2016
Inkrafttreten: mit Beschlussdatum

Details zu diesem Beschluss

Ermittlung stellungnahmeberechtigter Medizinproduktehersteller

Beschlussdatum: 28.10.2021
Inkrafttreten: mit Beschlussdatum
Beschluss veröffentlicht: BAnz AT 04.11.2021 B6

Details zu diesem Beschluss