Auswahl Website-Hauptbereich
Inhalt

Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der Arzneimittel mit neuen Wirkstoffen, für die der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) eine Nutzenbewertung nach § 35a SGB V durchführt oder bereits abgeschlossen hat. Die Veröffentlichung der Eckdaten auf dieser Seite erfolgt mit Beginn des Bewertungsverfahrens, das in der Verfahrensordnung des G-BA (5. Kapitel, § 8 VerfO) geregelt ist. Das Dossier wird gleichzeitig mit der Nutzenbewertung veröffentlicht. Mit Veröffentlichung der Nutzenbewertung beginnt das Stellungnahmeverfahren, für das eine Frist von drei Wochen zur Abgabe von Stellungnahmen vorgesehen ist.

Die Übersicht enthält die für das Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V relevanten Unterlagen und zeigt den jeweils aktuellen Bearbeitungsstatus an.

Weitergehende Informationen zu Beratungsanforderungen nach §35 a SGB V

Weitergehende Informationen zu Beratungsanforderungen nach § 35a SGB V sowie den erforderlichen Unterlagen sind hier zusammengestellt: zu den Beratungsanforderungen

Einreichung der Unterlagen:

Alle Unterlagen zu den Verfahren der (frühen) Nutzenbewertung nach § 35a SGB V können elektronisch über das Portal für Unterlagen nach § 35a SGB V eingereicht werden: https://extern.portal.g-ba.de

341 Ergebnisse
Seite 5 von 12
Wirkstoff Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Nivolumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, nach vorheriger Chemotherapie) 01.05.2016 Verfahren abgeschlossen
Ticagrelor (neues Anwendungsgebiet: Prävention atherothrombotischer Ereignisse bei Patienten mit Myokardinfarkt und hohem Risiko für ein atherothrombotisches Ereignis) 01.04.2016 Verfahren abgeschlossen
Idelalisib (Neubewertung nach Fristablauf) 01.04.2016 Verfahren abgeschlossen
Necitumumab 01.04.2016 Verfahren abgeschlossen
Osimertinib 15.03.2016 Verfahren abgeschlossen
Empagliflozin (erneute Nutzenbewertung) 01.03.2016 Verfahren abgeschlossen
Empagliflozin/Metformin 01.03.2016 Verfahren abgeschlossen
Ramucirumab (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom) 01.03.2016 Verfahren abgeschlossen
Ramucirumab (neues Anwendungsgebiet - Kolorektalkarzinom) 01.03.2016 Verfahren abgeschlossen
Afamelanotid 15.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Brivaracetam 15.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Vismodegib (Neubewertung nach Fristablauf) 15.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Umeclidinium 01.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Ibrutinib (erneute Nutzenbewertung, Überschreitung 50 Mio € Grenze) 01.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Mepolizumab 01.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Crizotinib (neues Anwendungsgebiet: nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, ALK-Mutation, Erstlinie) 01.01.2016 Verfahren abgeschlossen
Efmoroctocog alfa 01.01.2016 Verfahren abgeschlossen
Elvitegravir/Cobicistat/Emtricitabin/Tenofoviralafenamid 01.01.2016 Verfahren abgeschlossen
Rilpivirin (neues Anwendungsgebiet: HIV-Infektion, Patienten von 12 bis einschließlich 17 Jahre) 01.01.2016 Verfahren abgeschlossen
Sacubitril/Valsartan 01.01.2016 Verfahren abgeschlossen
Blinatumomab 15.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Carfilzomib 15.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Cobimetinib 15.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Ivacaftor (neues Anwendungsgebiet: zystische Fibrose, Patienten ab 2 bis einschließlich 5 Jahre, ab 18 Jahre mit einer R117H-Mutation im CFTR Gen) 15.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Lumacaftor/Ivacaftor 15.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Secukinumab (neues Anwendungsgebiet: Psoriasis-Arthritis, Morbus Bechterew) 15.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Aflibercept (neues Anwendungsgebiet: Visusbeeinträchtigung aufgrund einer myopen choroidalen Neovaskularisation) 01.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Fingolimod (neues Anwendungsgebiet: Multiple Sklerose, modifizierte Bedingungen für Vorbehandlung) 01.12.2015 Verfahren abgeschlossen
Alirocumab 15.11.2015 Verfahren abgeschlossen
Isavuconazol 15.11.2015 Verfahren abgeschlossen