Verfahren der Nutzenbewertung nach § 35a SGB V

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) werden auf folgender Seite abrufbar sein: www.g-ba.de/ais

Wirkstoff aufsteigend sortiert Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Fingolimod (neues Anwendungsgebiet: Multiple Sklerose, ≥ 10 bis < 18 Jahre) 01.01.2019 Verfahren abgeschlossen
Fluticasonfuroat/Umeclidinium/Vilanterol (COPD) 01.03.2018 Verfahren abgeschlossen
Fluticasonfuroat/Umeclidinium/Vilanterol (neues Anwendungsgebiet COPD, keine ausreichende Kontrolle mit LAMA und LABA) 15.11.2018 Verfahren abgeschlossen
Fluticasonfuroat/Vilanterol-Trifenatat (Asthma bronchiale, COPD) 01.01.2014 Verfahren abgeschlossen
Fluticasonfuroat/Vilanterol-Trifenatat (Erneute Nutzenbewertung § 14: Asthma bronchiale) 15.02.2018 Verfahren abgeschlossen
Fostamatinib (Chronische Immunthrombozytopenie) 01.07.2020 Beschlussfassung wird vorbereitet
Fremanezumab (Migräne-Prophylaxe) 15.05.2019 Verfahren abgeschlossen
Galcanezumab (Migräne-Prophylaxe) 01.04.2019 Verfahren abgeschlossen
Gaxilose 15.08.2015 Verfahren abgeschlossen
Gemtuzumab Ozogamicin (Akute myeloische Leukämie) 01.09.2018 Verfahren abgeschlossen
Gilteritinib (Akute myeloische Leukämie, FLT3-Mutation) 01.12.2019 Verfahren abgeschlossen
Givosiran (Akute hepatische Porphyrie, ≥ 12 Jahre) 15.04.2020 Verfahren abgeschlossen
Glasdegib (Akute myeloische Leukämie (AML), Kombination mit Cytarabin (LDAC)) 15.08.2020 Stellungnahmeverfahren eröffnet
Glecaprevir/Pibrentasvir (Chronische Hepatitis C) 01.08.2017 Verfahren abgeschlossen
Glecaprevir/Pibrentasvir (neues Anwendungsgebiet: Chronische Hepatitis C, 12 bis < 18 Jahre) 15.04.2019 Verfahren abgeschlossen
Glycerolphenylbutyrat (neues Anwendungsgebiet: Störungen des Harnstoffzyklus, 0 bis < 2 Monate) 15.01.2019 Verfahren abgeschlossen
Glycerolphenylbutyrat (Störungen des Harnstoffzyklus, ≥ 2 Monate) 01.03.2018 Verfahren abgeschlossen
Glycopyrroniumbromid (Sialorrhö) 01.04.2018 Verfahren abgeschlossen
Guselkumab (Plaque-Psoriasis) 01.12.2017 Verfahren abgeschlossen
Hydrocortison (Nebennierenrindeninsuffizienz, < 18 Jahre) 15.05.2018 Verfahren abgeschlossen
Ibalizumab (Multiresistente HIV-Infektion) 01.09.2020 Stellungnahmeverfahren eröffnet
Ibrutinib [aufgehoben] 01.11.2014 Verfahren abgeschlossen
Ibrutinib (neues Anwendungsgebiet: Chronische lymphatische Leukämie, Erstlinie) 01.07.2016 Verfahren abgeschlossen
Ibrutinib (neues Anwendungsgebiet: Chronische lymphatische Leukämie, Erstlinie, Kombination mit Obinutuzumab) 01.09.2019 Verfahren abgeschlossen
Ibrutinib (neues Anwendungsgebiet: chronische lymphatische Leukämie, Erstlinie, Kombination mit Rituximab) 01.10.2020 Verfahren nach § 35a SGB V begonnen
Ibrutinib (neues Anwendungsgebiet: Chronische lymphatische Leukämie, mind. 1 Vortherapie, Kombination mit Bendamustin und Rituximab) 01.10.2016 Verfahren abgeschlossen
Ibrutinib (neues Anwendungsgebiet: Morbus Waldenström) 01.08.2015 Verfahren eingestellt
Ibrutinib (neues Anwendungsgebiet: Morbus Waldenström, Kombination mit Rituximab) 01.09.2019 Verfahren abgeschlossen
Ibrutinib (Überschreitung 50 Mio € Grenze: Mantelzell-Lymphom, Chronische lymphatische Leukämie, Morbus Waldenström) 01.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Idebenon (Lebersche hereditäre Optikusneuropathie) 01.10.2015 Verfahren abgeschlossen