Nutzenbewertung von Arzneimitteln

Verfahren nach § 35a SGB V (AMNOG)

In der Übersicht finden Sie Informationen zu den laufenden und abgeschlossenen Nutzenbewertungsverfahren nach § 35a SGB V. Veröffentlicht werden hier alle für das Verfahren relevanten Unterlagen: Dossier des pharmazeutischen Unternehmers, Informationen zur zweckmäßigen Vergleichstherapie, die Nutzenbewertung, das Wortprotokoll zur mündlichen Anhörung sowie Beschluss nebst Begründung.

Beschlüsse zur anwendungsbegleitenden Datenerhebung finden Sie auch hier: Anwendungsbegleitende Datenerhebung

Beschlüsse zu ATMP-Qualitätsanforderungen finden Sie auch hier: Qualitätssichernde Maßnahmen

Die maschinenlesbaren Fassungen der Beschlüsse (XML-Dateien) sind auf folgender Seite abrufbar: www.g-ba.de/ais

Wirkstoff absteigend sortiert Beginn des Bewertungsverfahrens Status
Vemurafenib (Neubewertung nach Fristablauf: Melanom, BRAF-V600 Mutation) 15.09.2013 Verfahren abgeschlossen
Vemurafenib [aufgehoben] 15.03.2012 Verfahren abgeschlossen
Velmanase alfa (α-Mannosidose) 01.07.2018 Verfahren abgeschlossen
Vedolizumab (Neues Anwendungsgebiet: Antibiotika-refraktäre Pouchitis, vorbehandelte Patienten) 01.03.2022 Verfahren abgeschlossen
Vedolizumab (Colitis ulcersosa, Morbus Crohn) 15.07.2014 Verfahren abgeschlossen
Vandetanib (neues Anwendungsgebiet: Schilddrüsenkarzinom, ≥ 5 bis < 18 Jahre) 15.01.2017 Verfahren abgeschlossen
Vandetanib (Neubewertung nach Fristablauf: Medulläres Schilddrüsenkarzinom) 01.10.2021 Verfahren abgeschlossen
Vandetanib (Erneute Nutzenbewertung nach § 35a Abs. 5b SGB V: Schilddrüsenkarzinom) [aufgehoben] 15.03.2013 Verfahren abgeschlossen
Vandetanib [aufgehoben] 15.03.2012 Verfahren abgeschlossen
Vamorolon (Duchenne-Muskeldystrophie, ≥ 4 Jahren) 15.01.2024 Beschlussfassung wird vorbereitet
Valoctocogen Roxaparvovec (Hämophilie A) 15.09.2022 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Rheumatoide Arthritis) 01.02.2020 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: Psoriasis-Arthritis) 01.02.2021 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: Morbus Crohn, vorbehandelt) 01.05.2023 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: Colitis ulcerosa, vorbehandelt) 01.09.2022 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: axiale Spondyloarthritis, nicht-röntgenologisch) 01.09.2022 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: atopische Dermatitis, ≥ 12 Jahre) 01.09.2021 Verfahren abgeschlossen
Upadacitinib (Neues Anwendungsgebiet: ankylosierende Spondylitis) 01.02.2021 Verfahren abgeschlossen
Umeclidinium/Vilanterol (COPD) 15.07.2014 Verfahren abgeschlossen
Umeclidinium (COPD) 01.02.2016 Verfahren abgeschlossen
Ublituximab (schubförmige Multiple Sklerose) 01.02.2024 Beschlussfassung wird vorbereitet
Turoctocog alfa (Hämophilie A) 15.01.2014 Verfahren abgeschlossen
Turoctocog alfa pegol (Hämophilie A) 01.08.2019 Verfahren abgeschlossen
Tucatinib (Mammakarzinom, HER2+, mind. 2 Vortherapien, Kombination mit Trastuzumab und Capecitabin) 15.03.2021 Verfahren abgeschlossen
Trifluridin/Tipiracil (neues Anwendungsgebiet: metastasiertes Magenkarzinom, vorbehandelte Patienten) 15.10.2019 Verfahren abgeschlossen
Trifluridin/Tipiracil (Neues Anwendungsgebiet: Kolorektalkarzinom, nach 2 Vortherapien, Kombination mit Bevacizumab) 15.08.2023 Verfahren abgeschlossen
Trifluridin/Tipiracil (Neubewertung nach Fristablauf: Kolorektalkarzinom, vorbehandelte Patienten) 01.04.2020 Verfahren abgeschlossen
Trifluridin/Tipiracil (Kolorektalkarzinom, vorbehandelte Patienten) [aufgehoben] 15.08.2016 Verfahren abgeschlossen
Trifaroten (Acne vulgaris, ≥ 12 Jahre) 15.08.2020 Verfahren abgeschlossen
Tremelimumab (nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, EGFR/ALK-negativ, Erstlinie, Kombination mit Durvalumab und platinbasierter Chemotherapie) 01.04.2023 Verfahren abgeschlossen